Verbot von neofaschistischen und Neonazi-Gruppen

Das Aktionsbündnis !Nie wieder unterstützt den Aufruf des EU-Parlaments, neofaschistische und Neonazi-Gruppen in der EU zu verbieten.

Das Parlament ist besorgt über die zunehmende Normalisierung von Faschismus, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit.

Die Abgeordneten stellen sich außerdem explizit gegen jede Form von Holocaust-Leugnung oder –Bagatellisierung. In die Pflicht genommen wird auch der Fußball und seine Fans.

Hier mehr Infos:  EU-Parlament Logo